Pressearbeit für die Kliniken der Stadt Köln

Viermal im Jahr spendet Trostteddy.Ev gehäkelte und gestrickte Puppen und Teddybären an die Kinder in der Kinderklinik.
Die Puppen bzw. Teddys werden von dem weiblichen Clown „Cocktelia“ an die Kinder verteilt, sie überreichte den Kindern mit sehr viel Feingefühl und Liebe die Stofftiere. Es war rührend mit anzusehen, wie die kranken Kinder für einen kurzen Augenblick von ihrem schweren Alltag abgelenkt wurden.